❞ كتاب Super Deutsch ❝

❞ كتاب Super Deutsch ❝

كتاب Super Deutsch كتاب شرح ومراجعة مرحلة (A1-A2) بأسلوب بسيط

prof .dr .Amal Abdallah Khalil

:
su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]

Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe

:
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.
-
من اللغة الألمانية - مكتبة كتب تعلم اللغات.

نُبذة عن الكتاب:
Super Deutsch

2013م - 1441هـ
كتاب Super Deutsch كتاب شرح ومراجعة مرحلة (A1-A2) بأسلوب بسيط

prof .dr .Amal Abdallah Khalil

:
su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]

Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe

:
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.

.
المزيد..

تعليقات القرّاء:

هذا القسم يحتوي علي مجموعة من الكتب الهامة لكل دارسي اللغة الالمانية ومن يريد ان يتعلمها 

su·per-
Aussprache:
IPA: [ˈzuːpɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild super- (Info)
Bedeutungen:
[1] in Zusammensetzungen, das Ausmaß oder auch den Ort betonend: oben, ober, über, darüber hinaus, über etwas (etwa einen Grenzwert) hinaus, über alle Maßen, in einem besonders hohen Grade
[2] in Zusammensetzungen, meist mit positivem Beiton und gefühlsmäßig geladen: sehr, überaus, großartig
Herkunft:
von lateinisch super → la für „oben“, „über“ oder „darüber hinaus“[1]
griechisch ὑπέρ (hyper) „über“ [Quellen fehlen]
vom Frühneuhochdeutschen bis in das 20. Jahrhundert sehr beliebt; es ist nicht immer deutlich, ob das Präfix in einem konkreten Fall auf das Lateinische zurückgeht, oder die französische Form der Präposition [2]
wird umgangssprachlich und seit den 1980er Jahren durch englischen Einfluss gehäuft gebraucht [Quellen fehlen]
Sinnverwandte Wörter:
[1] hyper-, mega-, ober-, ultra-, über-
[1] extrem, grenzwertig, äußerst
[2] bomben-, mords-, riesen-, sau-; auch Komposita mit: Glanz, Spitze
[2] großartig, herausragend, sehr, überaus, übermäßig
Beispiele:
[1] Superkrustales Gestein ist solches, das an der Erdoberfläche gebildet wurde.
[1] Wenn etwas superponiert wird, dann wird es von etwas anderem überlagert.
[1] Eine Superacidität des Magensafts bedeutet, dass dieser eine überhöhte Menge Säure enthält.
[1] Der Supermarkt ist ein sehr großes Geschäft.
[2] Das Präfix super- gehört zu den produktivsten, augmentativen Präfixen.[3] Umgangssprachlich kann sehr viel die Vorsilbe super- erhalten.
[2] Wenn etwas super leicht war, war es sehr, sehr leicht.
[2] Wer einen Superurlaub in einem Superhotel bei Superwetter verbracht hat, bewertet all dies sehr positiv.
Wortbildungen:
siehe ausschließlich: Thesaurus:super-
Übersetzungen[Bearbeiten]
[Einklappen]
 
Englisch: [1]
Schwedisch: [1] super- → sv
Hilfe 
 
 : 
Übersetzung hinzufügen mehr

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Liste lateinischer Präfixe“
[2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „super-“
[1] canoo.net „super“ (Derivation)
[2] The Free Dictionary „super-“
[1, 2] Duden online „super-“
[2] wissen.de – Wörterbuch „super…, Super…“
[1, 2] Wahrig Fremdwörterlexikon „super…, Super…“ auf wissen.de
[2] wissen.de – Gesundheit A–Z „super...“
Quellen:

↑ Duden online „super“
↑ Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „super-“.
↑ Wortbildung des modernen Deutschen: ein Lehr- und Übungsbuch, Michael Lohde, Seite 154. Abgerufen am 4. April 2016.



سنة النشر : 2013م / 1434هـ .
حجم الكتاب عند التحميل : 15.7 ميجا بايت .
نوع الكتاب : pdf.
عداد القراءة: عدد قراءة Super Deutsch

اذا اعجبك الكتاب فضلاً اضغط على أعجبني
و يمكنك تحميله من هنا:

تحميل Super Deutsch
شكرًا لمساهمتكم

شكراً لمساهمتكم معنا في الإرتقاء بمستوى المكتبة ، يمكنكم االتبليغ عن اخطاء او سوء اختيار للكتب وتصنيفها ومحتواها ، أو كتاب يُمنع نشره ، او محمي بحقوق طبع ونشر ، فضلاً قم بالتبليغ عن الكتاب المُخالف:

برنامج تشغيل ملفات pdfقبل تحميل الكتاب ..
يجب ان يتوفر لديكم برنامج تشغيل وقراءة ملفات pdf
يمكن تحميلة من هنا 'http://get.adobe.com/reader/'

زخرفة أسامي و أسماء و حروف..المساعدة بالعربيكتب للأطفال مكتبة الطفلزخرفة توبيكاتكورسات مجانيةالتنمية البشريةزخرفة الأسماءكتب السياسة والقانونحكمةقراءة و تحميل الكتبالقرآن الكريممعاني الأسماءشخصيات هامة مشهورةتورتة عيد الميلادكتب اسلاميةحروف توبيكات مزخرفة بالعربيالطب النبويمعاني الأسماءحكم قصيرةخدماتكتب الأدبكتابة على تورتة الخطوبةكتب قصص و رواياتكتب القانون والعلوم السياسيةSwitzerland United Kingdom United States of Americaمعنى اسمكتب تعلم اللغاتOnline يوتيوبكتابة على تورتة الزفافكتب الطبخ و المطبخ و الديكوركتابة على تورتة مناسبات وأعيادالكتابة عالصورأسمك عالتورتهكتب التاريخFacebook Text Artكورسات اونلايناصنع بنفسككتب الروايات والقصصبرمجة المواقعالكتب العامة