❞ كتاب Al Aqida Al Wasitiyyah ❝

❞ كتاب Al Aqida Al Wasitiyyah ❝

Im Namen Allahs, des Barmherzigen, des Gnädigen. Der
Preis gebührt Allah, Der seinen Gesandten mit der
Rechtleitung und der Religion der Wahrheit entsandte und
diese über alle (anderen) Religionen bestimmte, und Allah
ist der beste aller Zeugen. Ich bezeuge, dass es keinen in
Wahrheit der Anbetung würdigen Gott außer Allah allein
gibt und dass Er keine Partner hat. Dies bestätigend und an
die Einzigkeit Allahs glaubend. Und ich bezeuge, dass
Muhammad sein Diener und Gesandter ist, möge Allah ihn,
seine Familie und seine Gefährten überaus segnen.
Dies ist der Glaube der erretteten Gruppe, die siegreiche
bleibt bis zum Tage des Gerichts, die Leute der Sunnah und
der Jama'a.
Er ist: der Glaube an Allah, seine Engel, seine Bücher, seine
Gesandten, die Auferstehung nach dem Tode, der Glaube an
die Vorherbestimmung, in gutem und in schlechtem.
Ein Teil dieses Glaubens an Allah ist es, daran zu glauben
wie Er Sich selbst in seinem Buch beschrieben hat und wie



sein Gesandter Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm)
Ihn beschrieben hat. Ohne Verdrehung, Verleugnung und
ohne Hinterfragung oder Formgebung, vielmehr Glaube an
Allah, den Erhabenen: „...Es gibt nichts Seinesgleichen; und
Er ist der Allhörende, der Allsehende.“ [ash-Shura:11]
So verleugnen sie nichts womit Er Sich selbst beschrieben
hat. Sie verdrehen nicht den Sinn der Worte. Sie verleugnen
nicht die Namen Allahs noch Seine Zeichen. Sie beschreiben
das „Wie“ Seiner Eigenschaften nicht nach den
Eigenschaften der Geschöpfe noch vergleichen sie Seine
Eigenschaften mit denen der Geschöpfe, denn es gibt nichts
und niemanden das Ihm gleicht. Der Erhabene, der
Allmächtige wird nicht von Seinen Geschöpfen bemessen,
gewiss kennt Er Sich selbst und andere am Besten. Er ist
Allwahrhaftig in seinen Aussagen und Seine Rede
überwiegt die Rede Seiner Geschöpfe.
Des Weiteren sind Seine Gesandten wahrhaftig und sie
sprechen die Wahrheit. Dies steht entgegen jenen, die von
Ihm behaupten, was sie selbst nicht wissen. Deshalb sagte
der Erhabene, der Allmächtige: „Gepriesen sei dein Herr, der
Herr der Erhabenheit, Hoch über dem, was sie beschreiben.
Und Friede sei auf den Gesandten! Und alles Lob gebührt
Allah, dem Herrn der Welten.“ [as-Safffat:180-182]
Er erklärte Sich selbst als erhaben darüber, was die
Widersacher der Gesandten über Ihn sagten. Und Er grüßte
die Gesandten, denn was sie sagten war frei von Mängeln
und Fehlern.










In diesem Werk von Scheikh AlIslam ibn Taymiyyah, Allah erbarme sich seiner, erwähnt er die meisten Grundlagen der AhluSunnah walJama’a und ihre fundamentalen Quellen, auf denen ihr Glaube aufgebaut ist. Deshalb genießt dieses Buch einen hohen Stellenwert bei den Gelehrten und den Wissensuchenden der AhluSunnah. Es zeichnet sich unter anderem durch seine einfache Schreibweise und seine Fülle an Beweistexten aus.
أحمد بن عبد الحليم بن تيمية - ❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ مجموع فتاوى شيخ الإسلام ابن تيمية مخرجة ومحققة مجموع الفتاوى ❝ ❞ مجموع فتاوى شيخ الإسلام أحمد بن تيمية مجموع الفتاوى ط الأوقاف السعودية ❝ ❱
من كتب إسلامية باللغة الألمانية كتب إسلامية بلغات أخرى - مكتبة كتب إسلامية.

نُبذة عن الكتاب:
Al Aqida Al Wasitiyyah

2012م - 1441هـ
Im Namen Allahs, des Barmherzigen, des Gnädigen. Der
Preis gebührt Allah, Der seinen Gesandten mit der
Rechtleitung und der Religion der Wahrheit entsandte und
diese über alle (anderen) Religionen bestimmte, und Allah
ist der beste aller Zeugen. Ich bezeuge, dass es keinen in
Wahrheit der Anbetung würdigen Gott außer Allah allein
gibt und dass Er keine Partner hat. Dies bestätigend und an
die Einzigkeit Allahs glaubend. Und ich bezeuge, dass
Muhammad sein Diener und Gesandter ist, möge Allah ihn,
seine Familie und seine Gefährten überaus segnen.
Dies ist der Glaube der erretteten Gruppe, die siegreiche
bleibt bis zum Tage des Gerichts, die Leute der Sunnah und
der Jama'a.
Er ist: der Glaube an Allah, seine Engel, seine Bücher, seine
Gesandten, die Auferstehung nach dem Tode, der Glaube an
die Vorherbestimmung, in gutem und in schlechtem.
Ein Teil dieses Glaubens an Allah ist es, daran zu glauben
wie Er Sich selbst in seinem Buch beschrieben hat und wie



sein Gesandter Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm)
Ihn beschrieben hat. Ohne Verdrehung, Verleugnung und
ohne Hinterfragung oder Formgebung, vielmehr Glaube an
Allah, den Erhabenen: „...Es gibt nichts Seinesgleichen; und
Er ist der Allhörende, der Allsehende.“ [ash-Shura:11]
So verleugnen sie nichts womit Er Sich selbst beschrieben
hat. Sie verdrehen nicht den Sinn der Worte. Sie verleugnen
nicht die Namen Allahs noch Seine Zeichen. Sie beschreiben
das „Wie“ Seiner Eigenschaften nicht nach den
Eigenschaften der Geschöpfe noch vergleichen sie Seine
Eigenschaften mit denen der Geschöpfe, denn es gibt nichts
und niemanden das Ihm gleicht. Der Erhabene, der
Allmächtige wird nicht von Seinen Geschöpfen bemessen,
gewiss kennt Er Sich selbst und andere am Besten. Er ist
Allwahrhaftig in seinen Aussagen und Seine Rede
überwiegt die Rede Seiner Geschöpfe.
Des Weiteren sind Seine Gesandten wahrhaftig und sie
sprechen die Wahrheit. Dies steht entgegen jenen, die von
Ihm behaupten, was sie selbst nicht wissen. Deshalb sagte
der Erhabene, der Allmächtige: „Gepriesen sei dein Herr, der
Herr der Erhabenheit, Hoch über dem, was sie beschreiben.
Und Friede sei auf den Gesandten! Und alles Lob gebührt
Allah, dem Herrn der Welten.“ [as-Safffat:180-182]
Er erklärte Sich selbst als erhaben darüber, was die
Widersacher der Gesandten über Ihn sagten. Und Er grüßte
die Gesandten, denn was sie sagten war frei von Mängeln
und Fehlern.










In diesem Werk von Scheikh AlIslam ibn Taymiyyah, Allah erbarme sich seiner, erwähnt er die meisten Grundlagen der AhluSunnah walJama’a und ihre fundamentalen Quellen, auf denen ihr Glaube aufgebaut ist. Deshalb genießt dieses Buch einen hohen Stellenwert bei den Gelehrten und den Wissensuchenden der AhluSunnah. Es zeichnet sich unter anderem durch seine einfache Schreibweise und seine Fülle an Beweistexten aus. .
المزيد..

تعليقات القرّاء:

Im Namen Allahs, des Barmherzigen, des Gnädigen. Der
Preis gebührt Allah, Der seinen Gesandten mit der
Rechtleitung und der Religion der Wahrheit entsandte und
diese über alle (anderen) Religionen bestimmte, und Allah
ist der beste aller Zeugen. Ich bezeuge, dass es keinen in
Wahrheit der Anbetung würdigen Gott außer Allah allein
gibt und dass Er keine Partner hat. Dies bestätigend und an
die Einzigkeit Allahs glaubend. Und ich bezeuge, dass
Muhammad sein Diener und Gesandter ist, möge Allah ihn,
seine Familie und seine Gefährten überaus segnen.
Dies ist der Glaube der erretteten Gruppe, die siegreiche
bleibt bis zum Tage des Gerichts, die Leute der Sunnah und
der Jama'a.
Er ist: der Glaube an Allah, seine Engel, seine Bücher, seine
Gesandten, die Auferstehung nach dem Tode, der Glaube an
die Vorherbestimmung, in gutem und in schlechtem.
Ein Teil dieses Glaubens an Allah ist es, daran zu glauben
wie Er Sich selbst in seinem Buch beschrieben hat und wie

 

sein Gesandter Muhammad (Allahs Segen und Friede auf ihm)
Ihn beschrieben hat. Ohne Verdrehung, Verleugnung und
ohne Hinterfragung oder Formgebung, vielmehr Glaube an
Allah, den Erhabenen: „...Es gibt nichts Seinesgleichen; und
Er ist der Allhörende, der Allsehende.“ [ash-Shura:11]
So verleugnen sie nichts womit Er Sich selbst beschrieben
hat. Sie verdrehen nicht den Sinn der Worte. Sie verleugnen
nicht die Namen Allahs noch Seine Zeichen. Sie beschreiben
das „Wie“ Seiner Eigenschaften nicht nach den
Eigenschaften der Geschöpfe noch vergleichen sie Seine
Eigenschaften mit denen der Geschöpfe, denn es gibt nichts
und niemanden das Ihm gleicht. Der Erhabene, der
Allmächtige wird nicht von Seinen Geschöpfen bemessen,
gewiss kennt Er Sich selbst und andere am Besten. Er ist
Allwahrhaftig in seinen Aussagen und Seine Rede
überwiegt die Rede Seiner Geschöpfe.
Des Weiteren sind Seine Gesandten wahrhaftig und sie
sprechen die Wahrheit. Dies steht entgegen jenen, die von
Ihm behaupten, was sie selbst nicht wissen. Deshalb sagte
der Erhabene, der Allmächtige: „Gepriesen sei dein Herr, der
Herr der Erhabenheit, Hoch über dem, was sie beschreiben.
Und Friede sei auf den Gesandten! Und alles Lob gebührt
Allah, dem Herrn der Welten.“ [as-Safffat:180-182]
Er erklärte Sich selbst als erhaben darüber, was die
Widersacher der Gesandten über Ihn sagten. Und Er grüßte
die Gesandten, denn was sie sagten war frei von Mängeln
und Fehlern.
Er, Ihm gehört die Preisung, vereint das, wodurch Er Sich
selbst beschreibt und benennt zwischen der Negation und
Bestätigung. Konsequenterweise dürfen die Leute der

 

Sunnah und der Jama'a von dem, was die Gesandten
hervorbrachten, nicht abweichen. Wahrlich, dies ist der
gerade Weg. Der Weg derer, denen Allah seine Gnade
erwiesen hat von den Propheten, den Frommen, den
Märtyrern und den Rechtschaffenen.

 


Folgendes ist darin, wie Allah Sich selbst in Surat al-Ikhlas -
welche einem Drittel des ganzen Qur ́an gleicht -
beschrieben hat, inbegriffen. Allah sagte: „Sprich: Er ist
Allah, ein Einziger. Allah, der Absolute (ewig Unabhängige,
von Dem alles abhängt). Er zeugt nicht und ist nicht gezeugt
worden.” [al-Ikhlas:1-3]
Und womit Er Sich im großartigsten Vers Seines Buches
beschreibt [d.h.  ́Ayat al-Kursi]. Wo Er sagt: „Allah, kein Gott
(Ilah) ist da außer Ihm, dem Lebendigen, dem Ewigen. Ihn
ergreift weder Schlummer noch Schlaf. Ihm gehört, was in
den Himmeln und was auf der Erde ist. Wer ist es, der bei
Ihm Fürsprache einlegen könnte außer mit Seiner Erlaubnis?
Er weiß, was vor ihnen und was hinter ihnen liegt; sie aber
begreifen nichts von Seinem Wissen, es sei denn das, was Er
will. Weit reicht Sein Thron über die Himmel und die Erde,
und es fällt Ihm nicht schwer, sie (beide) zu bewahren. Und
Er ist der Hohe, der Erhabene.“ [al-Baqara:255]
Deshalb wird derjenige, der diese Aya in der Nacht liest von
einem Hüter Allahs beschützt und kein Satan kann ihm
nahe kommen bis zum Morgengrauen.
Und die Aussage Allahs: „Und vertraue auf den Lebendigen,
Der nicht stirbt.“ [al-Furqan:58]

 

Und Er, der Gepriesene, sagte: „Er ist der Erste und der
Letzte, der Sichtbare und der Verborgene, und Er ist der
Kenner aller Dinge.“ [al-Hadid:3]
[WISSEN]

Und Seine Aussage: „Allah ist Allwissend und Allkundig.“
[Luqman:34] „Er weiß, was in die Erde eingeht und was aus
ihr hervorkommt, und was vom Himmel herniedersteigt und
was zu ihm aufsteigt.“ [Saba`:2]. „Bei Ihm befinden sich die
Schlüssel zum Verborgenen; nur Er kennt sie. Und Er weiß,
was auf dem Lande ist und was im Meer. Und nicht ein
Blatt fällt nieder, ohne dass Er es weiß; und kein Körnchen
ist in der Finsternis der Erde und nichts Feuchtes und nichts
Trockenes, das nicht in einem deutlichen Buch (verzeichnet)
wäre.“ [al-An'am:59] Und Seine Aussage: „Nicht schwanger
wird ein weibliches Wesen noch kommt es nieder, außer mit
Seinem Wissen.“ [Fatir:11] Und Er sagte: „auf dass ihr
erfahren möget, dass Allah über alle Dinge Macht hat und
dass Allahs Wissen alle Dinge umfasst.“ [at-Talaq:12]

[MACHT]

Und Er sagte: „Wahrlich, Allah allein ist der Versorger, der
Stärke und Festigkeit besitzt.“ [Adh-Dhariya:58]
[HÖREN UND SEHEN]

Und Er sagte: „Es gibt nichts Seinesgleichen; und Er ist der
Allhörende, der Allsehende.“ [ash-Shura:11]

 

Und Er sagte: „Wahrlich, gut ist, wozu Allah euch ermahnt.
Allah ist Allhörend, Allsehend.“ [an-Nisa`:58]
[WILLE]

Und Er sagte: „Warum hast du nicht damals, als du deinen
Garten betratest, gesagt: Wie Allah es will (, so geschehe es);
es gibt keine Macht, außer bei Allah.“ [al-Kahf:39]
Und Er sagte: „und wenn Allah es so gewollt hätte, dann
hätten sich diejenigen, die nach ihnen kamen, nicht
gegenseitig bekämpft, nachdem klare Beweise zu ihnen
gekommen waren. Sie wurden jedoch uneins. Die einen von
ihnen waren gläubig, die anderen ungläubig. Wenn Allah es
so gewollt hätte, dann hätten sie sich nicht gegenseitig
bekämpft. Doch Allah tut, was Er will.“ [al-Baqara:253]
Und Er sagte: „Erlaubt ist euch jede Art des Viehs, mit
Ausnahme dessen, was euch (in der Schrift) bekannt gegeben
wird; nicht, dass ihr die Jagd als erlaubt ansehen dürft,
während ihr pilgert; wahrlich, Allah richtet, wie Er will.“
[al-Maida:1]
Und Er sagte: „Wen Allah aber leiten will, dem weitet Er die
Brust für den Islam; und wen Er in die Irre gehen lassen will,
dem macht Er die Brust eng und bedrückt, wie wenn er in
den Himmel emporsteigen würde.“ [al-An'am:125]

[LIEBE]

Er sagte: „und tut Gutes! Wahrlich, Allah liebt diejenigen,
die Gutes tun.“ [al-Baqara:195]

 

Und Er sagte: „und seid gerecht. Wahrlich, Allah liebt die
Gerechten.“ [al-Hujurat:9]
Und Er sagte: „Solange diese euch die Treue halten, haltet
ihnen die Treue. Wahrlich, Allah liebt diejenigen, die (Ihn)
fürchten.” [at-Tawba:7]
Und Er sagte: „Wahrlich, Allah liebt diejenigen, die sich

(Ihm) reuevoll zuwenden und die sich reinigen.“ [al-
Baqara:222]

Und Er sagte: „Sprich: Wenn ihr Allah liebt, so folgt mir.
Lieben wird euch Allah ...” [Ali 'Imran:31]
Und Er sagte: „so wird Allah Leute bringen, die Er liebt und
die Ihn lieben...“ [al-Maida:54]
Und Er sagte: „Wahrlich, Allah liebt diejenigen, die für Seine
Sache kämpfen, (in eine Schlachtordnung) gereiht, als wären
sie ein fest gefügtes Mauerwerk.“ [as-Saff:4]
Und Er sagte: „Und Er ist der Allvergebende und
Liebevolle.“ [Al-Burugh:14]

[BARMHERZIGKEIT]

Und Seine Aussage: „Im Namen Allahs, des Allerbarmers,
des Barmherzigen.“ [Al-Fatiha:1]
Er sagte: „Unser Herr, Du umfasst alle Dinge mit
Barmherzigkeit und Wissen.“ [Ghafir:7]
Und Er sagte: „Und Er ist zu den Gläubigen Barmherzig.“
[al-Ahzab:43]

 

 


 In diesem Werk von Scheikh AlIslam ibn Taymiyyah, Allah erbarme sich seiner, erwähnt er die meisten Grundlagen der AhluSunnah walJama’a und ihre fundamentalen Quellen, auf denen ihr Glaube aufgebaut ist. Deshalb genießt dieses Buch einen hohen Stellenwert bei den Gelehrten und den Wissensuchenden der AhluSunnah. Es zeichnet sich unter anderem durch seine einfache Schreibweise und seine Fülle an Beweistexten aus.



سنة النشر : 2012م / 1433هـ .
حجم الكتاب عند التحميل : 2.8 ميجا بايت .
نوع الكتاب : pdf.
اذا اعجبك الكتاب فضلاً اضغط على أعجبني
و يمكنك تحميله من هنا:

تحميل Al Aqida Al Wasitiyyah
شكرًا لمساهمتكم

شكراً لمساهمتكم معنا في الإرتقاء بمستوى المكتبة ، يمكنكم االتبليغ عن اخطاء او سوء اختيار للكتب وتصنيفها ومحتواها ، أو كتاب يُمنع نشره ، او محمي بحقوق طبع ونشر ، فضلاً قم بالتبليغ عن الكتاب المُخالف:

برنامج تشغيل ملفات pdfقبل تحميل الكتاب ..
يجب ان يتوفر لديكم برنامج تشغيل وقراءة ملفات pdf
يمكن تحميلة من هنا 'http://get.adobe.com/reader/'

المؤلف:
أحمد بن عبد الحليم بن تيمية - AHMD BN ABD ALHLIM BN TIMIH

كتب أحمد بن عبد الحليم بن تيمية ❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ مجموع فتاوى شيخ الإسلام ابن تيمية مخرجة ومحققة مجموع الفتاوى ❝ ❞ مجموع فتاوى شيخ الإسلام أحمد بن تيمية مجموع الفتاوى ط الأوقاف السعودية ❝ ❱. المزيد..

كتب أحمد بن عبد الحليم بن تيمية
الناشر:
دار الإسلام
كتب دار الإسلام❰ ناشرين لمجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ 礼拜,为了什么? العبادة ، لماذا؟ ❝ ❞ 解答非穆斯林对伊斯兰的质疑 ❝ ❞ 先知穆罕默德的生活 ❝ ❞ Die Erl auml uterung der den Islam vernichtenden Faktoren ❝ ❞ 信仰学注 ❝ ❞ Aferrarse al Cor aacute n y la Sunnah es la esencia de la felicidad ❝ ❞ Le bon comportement envers la m egrave re ❝ ❞ Dialogue entre un musulman et un chr eacute tien ❝ ❞ الاربعون نوويه Hadist Arba rsquo in Nawawiyah ❝ ومن أبرز المؤلفين : ❞ محمد بن صالح العثيمين ❝ ❞ صفي الرحمن المباركفوري ❝ ❞ أبو غفيل بن محمد بن سلامة الطحاوي ❝ ❞ أبو الحسن علي الندوي ❝ ❞ سعيد بن علي بن وهف القحطاني ❝ ❞ محمد بن أحمد بن إسماعيل المقدم ❝ ❞ عبد الله صالح الفوزان ❝ ❞ على بن عمر بن احمد بادحدح ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله الراجحي ❝ ❞ نايف بن أحمد بن علي الحمد ❝ ❞ مشعل بن عبدالله ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن سليمان السلمان ❝ ❞ يحيى بن شرف النووي أبو زكريا ❝ ❞ وليد بن فهد الودعان ❝ ❞ ابو زيتون عثمان ابراهيم ❝ ❞ إبراهيم بن فهد بن إبراهيم الودعان ❝ ❞ ايمن عبدالعزيز ابو نعومى ❝ ❞ صالح بن عبد العزيز بن عثمان سندي ❝ ❞ طلال بن سعد العتيبى ❝ ❞ محمد الجبالي ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن صالح السحيم ❝ ❞ عبد الغفار حسن ❝ ❞ مشهور حسن السلمان ❝ ❞ عبد الرحمن دمشقية ❝ ❞ مازن التويجري ❝ ❞ ابو المنتصر بن محمد علي ❝ ❞ ذاكرنايك ❝ ❞ محمد بن أحمد القحطاني ❝ ❞ عبدالرحمن الجامع ❝ ❞ حسن محمد باعقيل ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله بن باز ❝ ❞ خالد بن عبد الرحمن الشايع ❝ ❱.المزيد.. كتب دار الإسلام
زخرفة أسامي و أسماء و حروف..Facebook Text Artكتب للأطفال مكتبة الطفلكتب الطبخ و المطبخ و الديكورحكمةالتنمية البشريةكتابة على تورتة مناسبات وأعيادالقرآن الكريمزخرفة توبيكاتكتب اسلاميةكتابة على تورتة الخطوبةحكم قصيرةالمساعدة بالعربيكتب الأدبمعنى اسمكورسات مجانيةخدماتكتب السياسة والقانونالكتابة عالصوركتب التاريخSwitzerland United Kingdom United States of Americaكتابة على تورتة الزفافبرمجة المواقعشخصيات هامة مشهورةأسمك عالتورتهالطب النبويكتب القانون والعلوم السياسيةمعاني الأسماءكورسات اونلاينمعاني الأسماءتورتة عيد الميلاداصنع بنفسكقراءة و تحميل الكتبكتب قصص و رواياتحروف توبيكات مزخرفة بالعربيكتب الروايات والقصصالكتب العامةكتب تعلم اللغاتOnline يوتيوبزخرفة الأسماء