❞ كتاب Toleranz des Islams im Umgang mit Andersgl auml ubigen ❝

❞ كتاب Toleranz des Islams im Umgang mit Andersgl auml ubigen ❝


m Namen Allahs, des Erbarmers, des
Barmherzigen
Toleranz des Islams im Umgang mit
Andersgläubigen
Einleitung
Gepriesen
‚sei Gott, der Vergebende, der Verzeihende,
der Herr dieser
Welten. Heil und Friede sei ü
ber Gottes
Gesandten
- der eine Gnade
Gottes f
ür diese Welt ist -
und
über diejenigen, die seinen Weg
eingeschlagen
haben und seinen Weisungen gefolgt sind bis zum
Tag
des Gerichts
.
Toleranz bedeutet Sanftmut
und Duldsa
mkeit. Nach
Ibn Al
-Atheer ist sie
„das Erdulden“.
Alfayrouz Abadi
zufolge
bedeutet das Verb „
tolerieren“
, nachsichtig
dulden
0F
1
. Toleranz ist eine Art von Wohltun der Seelen,
die
sich daran gewö
hnt haben, Wohlt
äter zu lieben.
Toleranz f
ührt deswegen
zur Zune
igung,
Verbundenheit sowie Ablehnung der Gewalt und der
gegenseitigen Abneigung. Toleranz ist ein schlagendes
1
Al-
Nihaiya wa Al-Kamus, Kapitel:
Sa ma ha
.
Herz und eine
reine Seele,
frei von Gewalt und
Extremismus.
Gott hat seinem Gesandten die hö
chste Stufe der
Toleranz befohlen. So
spricht Gott zu
m Propheten
Muhammad im Koran und sagt:

[...] vergib
ihnen und
verzeihe; siehe Allah liebt die Gutes Tuenden.“
2
An
einer
anderen Stelle heiß
t es:
„[...] vergib daher mit
groß
er Nachsicht.

3
Vergebung bedeutet: „
die

nde
nicht tadeln
“ und Verzeihung bedeu
tet
„nicht lä
nger
nachtragen.








Der Autor schreibt: Trotzdem glauben einige Menschen, die die Wahrheit dieser Religion nicht kennen, dass der Islam keine Toleranz, keine Verzeihung und keine Duldsamkeit kennt, und dass er nur Gewalt und Extremismus fördert. Solche Menschen haben sich nicht die Mühe gegeben, Fakten über den Islam aus ursprünglichen Quellen zu suchen, und sich lediglich damit begnügt, Gerüchte und Einwände der Nichtgläubigen zu hören, welche die Gelüste anbeten und die Scheinargumente durch ihre entwickelten Massenmedien zu bestätigen versuchen.
Aus diesem Grund schreibe ich diese Arbeit in der Hoffnung, die Wahrheit zu verdeutlichen und die Fälschungen durch entscheidende Beweise und Fakten aus dem Koran, der Sunna und der islamischen Geschichte zu entkräftigen.
حكمت بشير ياسين - ❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ محمد صلى الله عليه وسلم نبي الرحمة والحكمة بين عيون المعتدلين وفتون المعتدين ❝ ❞ استدراكات على تاريخ التراث العربي ❝ ❞ التفسير الصحيح [ موسوعة الصحيح المسبور من التفسير بالمأثور ] ❝ ❞ ضوابط ترجمة معاني القرآن الكريم ❝ ❱
من كتب إسلامية باللغة الألمانية كتب إسلامية بلغات أخرى - مكتبة كتب إسلامية.

نُبذة عن الكتاب:
Toleranz des Islams im Umgang mit Andersgl auml ubigen

2011م - 1441هـ

m Namen Allahs, des Erbarmers, des
Barmherzigen
Toleranz des Islams im Umgang mit
Andersgläubigen
Einleitung
Gepriesen
‚sei Gott, der Vergebende, der Verzeihende,
der Herr dieser
Welten. Heil und Friede sei ü
ber Gottes
Gesandten
- der eine Gnade
Gottes f
ür diese Welt ist -
und
über diejenigen, die seinen Weg
eingeschlagen
haben und seinen Weisungen gefolgt sind bis zum
Tag
des Gerichts
.
Toleranz bedeutet Sanftmut
und Duldsa
mkeit. Nach
Ibn Al
-Atheer ist sie
„das Erdulden“.
Alfayrouz Abadi
zufolge
bedeutet das Verb „
tolerieren“
, nachsichtig
dulden
0F
1
. Toleranz ist eine Art von Wohltun der Seelen,
die
sich daran gewö
hnt haben, Wohlt
äter zu lieben.
Toleranz f
ührt deswegen
zur Zune
igung,
Verbundenheit sowie Ablehnung der Gewalt und der
gegenseitigen Abneigung. Toleranz ist ein schlagendes
1
Al-
Nihaiya wa Al-Kamus, Kapitel:
Sa ma ha
.
Herz und eine
reine Seele,
frei von Gewalt und
Extremismus.
Gott hat seinem Gesandten die hö
chste Stufe der
Toleranz befohlen. So
spricht Gott zu
m Propheten
Muhammad im Koran und sagt:

[...] vergib
ihnen und
verzeihe; siehe Allah liebt die Gutes Tuenden.“
2
An
einer
anderen Stelle heiß
t es:
„[...] vergib daher mit
groß
er Nachsicht.

3
Vergebung bedeutet: „
die

nde
nicht tadeln
“ und Verzeihung bedeu
tet
„nicht lä
nger
nachtragen.








Der Autor schreibt: Trotzdem glauben einige Menschen, die die Wahrheit dieser Religion nicht kennen, dass der Islam keine Toleranz, keine Verzeihung und keine Duldsamkeit kennt, und dass er nur Gewalt und Extremismus fördert. Solche Menschen haben sich nicht die Mühe gegeben, Fakten über den Islam aus ursprünglichen Quellen zu suchen, und sich lediglich damit begnügt, Gerüchte und Einwände der Nichtgläubigen zu hören, welche die Gelüste anbeten und die Scheinargumente durch ihre entwickelten Massenmedien zu bestätigen versuchen.
Aus diesem Grund schreibe ich diese Arbeit in der Hoffnung, die Wahrheit zu verdeutlichen und die Fälschungen durch entscheidende Beweise und Fakten aus dem Koran, der Sunna und der islamischen Geschichte zu entkräftigen. .
المزيد..

تعليقات القرّاء:


m Namen Allahs, des Erbarmers, des
Barmherzigen
Toleranz des Islams im Umgang mit
Andersgläubigen
Einleitung
Gepriesen
‚sei  Gott,  der  Vergebende,  der  Verzeihende,  
der Herr dieser
 Welten. Heil und Friede sei ü
ber Gottes
Gesandten
-   der  eine  Gnade
Gottes  f
ür  diese  Welt  ist  -
und
über  diejenigen,  die  seinen  Weg
  eingeschlagen
haben und seinen Weisungen gefolgt sind bis zum
Tag
des Gerichts
.
Toleranz  bedeutet  Sanftmut
und  Duldsa
mkeit.  Nach  
Ibn  Al
-Atheer  ist  sie
„das  Erdulden“.
  Alfayrouz  Abadi  
zufolge
   bedeutet   das   Verb   „
tolerieren“
,   nachsichtig
dulden
0F
1
. Toleranz ist eine Art von Wohltun der Seelen,
die
  sich  daran  gewö
hnt  haben,  Wohlt
äter  zu  lieben.  
Toleranz       f
ührt       deswegen
zur        Zune
igung,
Verbundenheit  sowie  Ablehnung  der  Gewalt  und  der
gegenseitigen  Abneigung.  Toleranz  ist  ein  schlagendes  
1
 Al-
Nihaiya wa Al-Kamus, Kapitel:
 Sa ma ha
.
3
Herz   und   eine
   reine   Seele,
   frei   von   Gewalt   und   
Extremismus.
Gott   hat   seinem   Gesandten   die   hö
chste   Stufe   der   
Toleranz   befohlen.   So
   spricht   Gott   zu
m   Propheten   
Muhammad  im  Koran  und  sagt:  

[...]  vergib
  ihnen  und  
verzeihe;  siehe  Allah  liebt  die  Gutes  Tuenden.“
2
  An
einer
  anderen  Stelle  heiß
t  es:
„[...]  vergib  daher  mit  
groß
er  Nachsicht.

3
  Vergebung  bedeutet:  „
die

nde
nicht  tadeln
“  und  Verzeihung  bedeu
tet
„nicht  lä
nger
nachtragen.

4
  Dass  man  nicht  nachtragend  ist,  ist  der  
Gipfel
  der  Toleranz  und  das  Ziel  des  Glä
ubigen,  nach  
dem  wir  gemäß
  Allahs
  Worten  sterben  sollen:  

Unser
Herr,   vergib   uns   und   unseren   Brüdern,   die
   uns   im   
Glauben   vorausgegangen   sind,   un
d   lass   in   unseren   
Herzen    keinen
Groll    sein    gegen    diejenigen,    die    
glauben.“
5
Zu   den   Wohltaten   und   Gnaden   Gottes   geh
ört   die   
Sendung unseres
Propheten Muhammad (Allahs Segen
und   Friede   auf   ihm).   Diese   Gnade
und   die   damit
verbundene
   Zuneigung,   Toleranz,   Verze
ihung   und
Konsultation   entnehmen   wir   den   Texten   aus   dem   
Koran und der Sunna.
 Ihre erste Phase kristallisiert sich
in  Medina  durch  das  Verhalten  des
  Propheten  (Allahs  
2
 Sura 5 Der Tisch (al
-Ma'ida), Vers 13.
3
 Sura 15 Al
-Hidsch
r, Vers 85.
4
 Siehe Fath Al-
Qad
ir von Al-
Shawkani, 1/28.
5
 Sura 59 Die Versammlung (al
-Haschr), Vers 10.
4
Segen  und  Friede  auf  ihm)
,  sowohl  mit  den  Muslimen
als    auch    mit    den    N
ichtmuslimen.    Durch    seine
Aussag
en und seine Taten
 erkennen wir die Bedeutung
der   Toleranz   in   den   verschiedenen   Bereichen
   des
Lebens.
Trotzdem  glauben  einige  Menschen,  die  die  Wahrheit  
dieser  Religion
  nicht  kennen,  dass  der  Islam  keine  
Toleran
z,  keine  Verzeihung  und  keine
  Dul
dsamkeit
kennt,   und   dass   er   nur   Gewalt   und   Extremismus   
fördert.
  Solche  Menschen  haben  sich  nicht  die  M
ühe
gegeben,  Fakten  ü
ber  den
  Islam  aus  urspr
ünglichen
Quellen  zu  suchen,  und  sich  lediglich  damit
  begn
ügt,
Ger
üchte  und  Einw
ände
der  Nichtglä
ubigen  zu  hö
ren,
welche
  die
  Gelüste
anbeten  und  die  Scheinargumente  
durch  ihre  entwickelten
  Massenmedien  zu  bestä
tigen
versuchen.
Aus  diesem  Grund  schreibe  ich  diese  Arbeit  in  der  
Hoffnung,   die
   Wahrheit   zu   verdeutlichen   und   die   

lschungen  durch  entscheidende
Beweise
und  Fakten  
aus   dem   Koran,   der   Sunna   und   der   islamischen
Geschichte zu entkrä
ften.
5
Die T
oleranz des Islams im Umgang mit
Andersgl
äubigen
Die  Toleranz  des  Propheten  (Allahs  Segen  und  Friede  
auf  ihm)
  beschr
änkt
e  sich  nicht  auf  die  Muslime;  sie  
umfasste   eben
falls   die   Leute
der
   Schrift
6
   und   die   
Polytheisten  wä
hrend  des  Krieges.  Er  bestand
  darauf,
die  Kopten
7
  gut  zu  behandeln.  Es  wurde  authentisch
überliefert
,  dass  er  
sagte:
„Wenn  ihr  Ägypten  erobert,  
behandelt    die    Kopten    gut,    weil    sie
unter
    dem
Schutzvert
rag  s
tehen  und  mit  euch  verwandt  sind
.“
8
9
In  der  Version  von  Sahih  Muslim  lautet  der  Hadith:  
„Ihr werdet ein Land
 erobern
, in dem Al
-Qirat erw
ähnt
wird.  Ihr  sollt  seine  Bewohner  gut
behandeln,  weil  sie  
unter
dem
 Schutzvertrag stehen und mit euch verwandt
sind.“
10
11
  Al
-Nawawi  sagte:  In  einer  anderen  Version  
lautet  es:
„Ihr  werdet  Ägypten  erobern.  Ein  Land,  in  
dem  Al
-Qirat  erw
ähnt   wird
  und  in  dem  die  Leute  
6
   Damit   sind   hier   die   Juden   und   die   Christen   gemeint.   (Die   
Übersetzerin)
7
 Christliche Nachkommen der alten Ägypter. Sie haben eine eigene
Kirche; kopt. Kirche genannt. (Die Übersetz
erin)
8
   Sahih   Muslim,   Buch   der   Vortrefflichkeit   der   Sahaba.   (2543),   
Ahmad (5/174).
9
    Dieser    Hadith    wurde    von    Al
-Hakim    überliefert    und    für    
authentisch  befunden.  Al
-Dahabi  stimmte  ihm  zu  (Al
-Mustadrak
2./553) und Al
-Albani stufte ihn als authentisch ein (1374).
10
  Muslim,  Buch  der  Vortrefflichk
eit  der  Sahaba  (2543),  Ahmad  
(5/174).
11
 Vgl. a
uch Sahih Muslim (4 /1970) Hadith 227.
6
Schutzver
trag   und   Verwandt
schaft   haben.“
12
   In   der
Erklärung
  dieses  Hadith  meinten  die  Gelehrten,  dass  
„Al
-Qira
t“  ein  Teil
  von  Al
-Dinar
und  Al
-Dirham
13
  sei
und  dass  die  Leute  von  Ä
gypten  es
damals  häufig  
benutzten.
„Al
-D
himma

14
  ist  der  Schutzvertr
ag,  d.h.
Sicherheit      von      Leib      und      Leben.      Was      die      
Verwand
tschaft betrifft, so ist
bekannt, dass Hagar -
die
Mutter     von     Isma
il     eine     Ä
gypterin     war
.     Die
Verwandtschaft  durch  Heirat  ist  dadurch  zu  erkl
ären,
dass die Koptin
 Mari
ya
-  die Mutter
 Ibrahim
s, Sohn des
Pr  opheten
 Muhammad
, auch eine Ä
gypterin
 war.
15
Die Toleranz des Propheten Juden gegen
über l
ässt sich
durch  folgende
  Gesc
hichte  veran
schaulichen.  Als  einer  
der  Gefährten  des  Propheten
  Muhammed  in  einem  
jüdisch
en  Viertel  bei  Khaybar  ermordet
wurde,
  nahm
der  Prophet  (Allahs  Segen  und  Friede  auf  ihm)  den  
Juden  den  Eid
ab,  dass
  sie  den  Ermorde
ten  weder  
getö
tet  noch  den  Mörder  ge
kannt
  hatte
n.  In  seinem  

 

 

 


 Der Autor schreibt: Trotzdem glauben einige Menschen, die die Wahrheit dieser Religion nicht kennen, dass der Islam keine Toleranz, keine Verzeihung und keine Duldsamkeit kennt, und dass er nur Gewalt und Extremismus fördert. Solche Menschen haben sich nicht die Mühe gegeben, Fakten über den Islam aus ursprünglichen Quellen zu suchen, und sich lediglich damit begnügt, Gerüchte und Einwände der Nichtgläubigen zu hören, welche die Gelüste anbeten und die Scheinargumente durch ihre entwickelten Massenmedien zu bestätigen versuchen.
 Aus diesem Grund schreibe ich diese Arbeit in der Hoffnung, die Wahrheit zu verdeutlichen und die Fälschungen durch entscheidende Beweise und Fakten aus dem Koran, der Sunna und der islamischen Geschichte zu entkräftigen.



سنة النشر : 2011م / 1432هـ .
حجم الكتاب عند التحميل : 415.6 كيلوبايت .
نوع الكتاب : pdf.
اذا اعجبك الكتاب فضلاً اضغط على أعجبني
و يمكنك تحميله من هنا:

تحميل Toleranz des Islams im Umgang mit Andersgl auml ubigen
شكرًا لمساهمتكم

شكراً لمساهمتكم معنا في الإرتقاء بمستوى المكتبة ، يمكنكم االتبليغ عن اخطاء او سوء اختيار للكتب وتصنيفها ومحتواها ، أو كتاب يُمنع نشره ، او محمي بحقوق طبع ونشر ، فضلاً قم بالتبليغ عن الكتاب المُخالف:

برنامج تشغيل ملفات pdfقبل تحميل الكتاب ..
يجب ان يتوفر لديكم برنامج تشغيل وقراءة ملفات pdf
يمكن تحميلة من هنا 'http://get.adobe.com/reader/'

المؤلف:
حكمت بشير ياسين - HKMT BSHIR IASIN

كتب حكمت بشير ياسين ❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ محمد صلى الله عليه وسلم نبي الرحمة والحكمة بين عيون المعتدلين وفتون المعتدين ❝ ❞ استدراكات على تاريخ التراث العربي ❝ ❞ التفسير الصحيح [ موسوعة الصحيح المسبور من التفسير بالمأثور ] ❝ ❞ ضوابط ترجمة معاني القرآن الكريم ❝ ❱. المزيد..

كتب حكمت بشير ياسين
الناشر:
دار الإسلام
كتب دار الإسلام❰ ناشرين لمجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ 礼拜,为了什么? العبادة ، لماذا؟ ❝ ❞ 解答非穆斯林对伊斯兰的质疑 ❝ ❞ 先知穆罕默德的生活 ❝ ❞ Die Erl auml uterung der den Islam vernichtenden Faktoren ❝ ❞ 信仰学注 ❝ ❞ Aferrarse al Cor aacute n y la Sunnah es la esencia de la felicidad ❝ ❞ Le bon comportement envers la m egrave re ❝ ❞ Dialogue entre un musulman et un chr eacute tien ❝ ❞ الاربعون نوويه Hadist Arba rsquo in Nawawiyah ❝ ومن أبرز المؤلفين : ❞ محمد بن صالح العثيمين ❝ ❞ صفي الرحمن المباركفوري ❝ ❞ أبو غفيل بن محمد بن سلامة الطحاوي ❝ ❞ أبو الحسن علي الندوي ❝ ❞ سعيد بن علي بن وهف القحطاني ❝ ❞ محمد بن أحمد بن إسماعيل المقدم ❝ ❞ عبد الله صالح الفوزان ❝ ❞ على بن عمر بن احمد بادحدح ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله الراجحي ❝ ❞ نايف بن أحمد بن علي الحمد ❝ ❞ مشعل بن عبدالله ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن سليمان السلمان ❝ ❞ يحيى بن شرف النووي أبو زكريا ❝ ❞ وليد بن فهد الودعان ❝ ❞ ابو زيتون عثمان ابراهيم ❝ ❞ إبراهيم بن فهد بن إبراهيم الودعان ❝ ❞ ايمن عبدالعزيز ابو نعومى ❝ ❞ صالح بن عبد العزيز بن عثمان سندي ❝ ❞ طلال بن سعد العتيبى ❝ ❞ محمد الجبالي ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن صالح السحيم ❝ ❞ عبد الغفار حسن ❝ ❞ مشهور حسن السلمان ❝ ❞ عبد الرحمن دمشقية ❝ ❞ مازن التويجري ❝ ❞ ابو المنتصر بن محمد علي ❝ ❞ ذاكرنايك ❝ ❞ محمد بن أحمد القحطاني ❝ ❞ عبدالرحمن الجامع ❝ ❞ حسن محمد باعقيل ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله بن باز ❝ ❞ خالد بن عبد الرحمن الشايع ❝ ❱.المزيد.. كتب دار الإسلام
كتابة على تورتة الخطوبةكتب السياسة والقانونالتنمية البشريةالمساعدة بالعربيكتب الطبخ و المطبخ و الديكوركتب الروايات والقصصكتب قصص و رواياتالكتابة عالصورمعنى اسمشخصيات هامة مشهورةكتب للأطفال مكتبة الطفلبرمجة المواقعالكتب العامةالطب النبويكتب اسلاميةأسمك عالتورتهمعاني الأسماءحكم قصيرةحروف توبيكات مزخرفة بالعربيكورسات اونلاينالقرآن الكريممعاني الأسماءكورسات مجانيةقراءة و تحميل الكتبOnline يوتيوبSwitzerland United Kingdom United States of Americaكتب التاريخكتابة على تورتة الزفافكتب تعلم اللغاتتورتة عيد الميلادحكمةخدماتكتب الأدبزخرفة الأسماءكتب القانون والعلوم السياسيةFacebook Text Artزخرفة توبيكاتكتابة على تورتة مناسبات وأعياد زخرفة أسامي و أسماء و حروف..اصنع بنفسك