❞ كتاب Religi ouml se Erscheinungen der Dschahiliya ❝

❞ كتاب Religi ouml se Erscheinungen der Dschahiliya ❝


Das Lob gebührt Allah; wir preisen Ihn, suchen Seine
Hilfe und Seine Vergebung; Und wir suchen Zuflucht
bei Allah vor dem Übel unserer selbst und unserer
bösen Taten. Wen Allah rechtleitet, der kann nicht
irregeführt werden, und wen Allah irregehen lässt, der
kann nicht geleitet werden. Ich bezeuge, dass es keinen
Gott außer Allah gibt, einzig, ohne Partner und ich
bezeuge, dass Muhammad sein Diener und Gesandter
ist.
Vor Euch ist die deutsche Übersetzung eines
klassischen Werkes von einem der großen Gelehrten


der Vergangenheit: Schaikh ul-Islam Muhammad Ibn

Abd il-Wahhab (rahimahullah). Das Buch Masa’il ul-
Dschahiliya (Religiöse Erscheinungen in der Zeit der

Unwissenheit) ist eine aus wenigen Seiten bestehende
kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste
von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt.
Jeder Punkt beschreibt eine religiöse Erscheinung in der
Zeit der Unwissenheit, gegen die sich der Islam stellt.
Es gibt einige Quelltexte dieser Abhandlung, die sich in
der Anordnung und in der Anzahl der Punkte

unterscheiden. Beispielsweise erwähnt Schaikh ’Abdur-
Rahman Ibn Hasan Aali Schaikh in Fat’h ul-Madschid

(Seite 310), dass sie aus 120 Punkten besteht. Andere
Quellen wie Ad-Durar sprechen von 127 Punkten.
Dennoch wurde die Textform einige Male zu
verschiedenen Anlässen mit 128, 129 und 131 Punkten
gedruckt. Unsere Übersetzung stützt sich auf eine
Broschüre, die uns von einem unserer Brüder aus
Jemen gegeben wurde. Diese Broschüre wurde von Dar
Al-Watan in Riad/Saudi Arabien gedruckt und
kostenlos verteilt. Dieser Text beinhaltet 128 Punkte.
Ich bitte Allah darum, das Verständnis dieser
Abhandlung in die Herzen meiner Geschwister zu
legen und uns alle bis zum Tode auf dem wahren und
richtigen Pfad zu leiten. Und bei Allah ist die
Rechtleitung.
Azad Ibn Muhammad al-Kurdy


Einleitung

Das Thema dieser Abhandlung ist von großer
Bedeutung, denn die religiösen Erscheinungen der
Tage der Unwissenheit haben bis zur Gegenwart nicht
aufgehört zu wirken. Die Menschen, welche zu diesen
irregeleiteten Glaubensvorstellungen und seinen
Ausübungen rufen, sind viele. Unter diesen sind die
Neuerer und die Leute der Leidenschaften.
Das Wort Masa’il bezieht sich auf die vielfältigen

Richtungen der Menschen während der Dschahiliya-
Zeit und ihre Glaubensvorstellungen, Taten,

















Das Buch Masa’il ulDschahiliya Religiöse Erscheinungen in der Zeit der Unwissenheit ist eine aus wenigen Seiten bestehende kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt, gegen die sich der Islam stellt.
محمد بن عبدالوهاب - محمد بن عبد الوهّاب بن سليمان آل مشرف التميمي (1115 - 1206هـ) (1703م - 1791م) عالم دين سني على المذهب الحنبلي يعتبره أتباع دعوته من مجددي الدين الإسلامي في شبه الجزيرة العربية .❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ كتاب التوحيد ❝ ❞ كتاب التوحيد الذي هو حق الله على العبيد (ط. الرئاسة) ❝ ❞ التوحيد ❝ ❞ الأصول الثلاثة وأدلتها، ويليها: شروط الصلاة وواجباتها وأركانها، والقواعد الأربع ❝ ❞ كشف الشبهات ❝ ❞ المسائل التي خالف فيها رسول الله صلى الله عليه وسلم أهل الجاهلية شرح محمود شكري الألوسي ت: السعيد ❝ ❞ الأصول الثلاثة وشروط الصلاة والقواعد الأربع و التوحيد وكشف الشبهات والواجبات المتحتمات والأربعون النووية ❝ ❞ رسالة في الرد على الرافضة ت: الرشيد ❝ ❱
من كتب إسلامية باللغة الألمانية كتب إسلامية بلغات أخرى - مكتبة كتب إسلامية.

نُبذة عن الكتاب:
Religi ouml se Erscheinungen der Dschahiliya

2009م - 1441هـ

Das Lob gebührt Allah; wir preisen Ihn, suchen Seine
Hilfe und Seine Vergebung; Und wir suchen Zuflucht
bei Allah vor dem Übel unserer selbst und unserer
bösen Taten. Wen Allah rechtleitet, der kann nicht
irregeführt werden, und wen Allah irregehen lässt, der
kann nicht geleitet werden. Ich bezeuge, dass es keinen
Gott außer Allah gibt, einzig, ohne Partner und ich
bezeuge, dass Muhammad sein Diener und Gesandter
ist.
Vor Euch ist die deutsche Übersetzung eines
klassischen Werkes von einem der großen Gelehrten


der Vergangenheit: Schaikh ul-Islam Muhammad Ibn

Abd il-Wahhab (rahimahullah). Das Buch Masa’il ul-
Dschahiliya (Religiöse Erscheinungen in der Zeit der

Unwissenheit) ist eine aus wenigen Seiten bestehende
kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste
von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt.
Jeder Punkt beschreibt eine religiöse Erscheinung in der
Zeit der Unwissenheit, gegen die sich der Islam stellt.
Es gibt einige Quelltexte dieser Abhandlung, die sich in
der Anordnung und in der Anzahl der Punkte

unterscheiden. Beispielsweise erwähnt Schaikh ’Abdur-
Rahman Ibn Hasan Aali Schaikh in Fat’h ul-Madschid

(Seite 310), dass sie aus 120 Punkten besteht. Andere
Quellen wie Ad-Durar sprechen von 127 Punkten.
Dennoch wurde die Textform einige Male zu
verschiedenen Anlässen mit 128, 129 und 131 Punkten
gedruckt. Unsere Übersetzung stützt sich auf eine
Broschüre, die uns von einem unserer Brüder aus
Jemen gegeben wurde. Diese Broschüre wurde von Dar
Al-Watan in Riad/Saudi Arabien gedruckt und
kostenlos verteilt. Dieser Text beinhaltet 128 Punkte.
Ich bitte Allah darum, das Verständnis dieser
Abhandlung in die Herzen meiner Geschwister zu
legen und uns alle bis zum Tode auf dem wahren und
richtigen Pfad zu leiten. Und bei Allah ist die
Rechtleitung.
Azad Ibn Muhammad al-Kurdy


Einleitung

Das Thema dieser Abhandlung ist von großer
Bedeutung, denn die religiösen Erscheinungen der
Tage der Unwissenheit haben bis zur Gegenwart nicht
aufgehört zu wirken. Die Menschen, welche zu diesen
irregeleiteten Glaubensvorstellungen und seinen
Ausübungen rufen, sind viele. Unter diesen sind die
Neuerer und die Leute der Leidenschaften.
Das Wort Masa’il bezieht sich auf die vielfältigen

Richtungen der Menschen während der Dschahiliya-
Zeit und ihre Glaubensvorstellungen, Taten,

















Das Buch Masa’il ulDschahiliya Religiöse Erscheinungen in der Zeit der Unwissenheit ist eine aus wenigen Seiten bestehende kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt, gegen die sich der Islam stellt. .
المزيد..

تعليقات القرّاء:


Das Lob gebührt Allah; wir preisen Ihn, suchen Seine
Hilfe und Seine Vergebung; Und wir suchen Zuflucht
bei Allah vor dem Übel unserer selbst und unserer
bösen Taten. Wen Allah rechtleitet, der kann nicht
irregeführt werden, und wen Allah irregehen lässt, der
kann nicht geleitet werden. Ich bezeuge, dass es keinen
Gott außer Allah gibt, einzig, ohne Partner und ich
bezeuge, dass Muhammad sein Diener und Gesandter
ist.
Vor Euch ist die deutsche Übersetzung eines
klassischen Werkes von einem der großen Gelehrten


der Vergangenheit: Schaikh ul-Islam Muhammad Ibn

Abd il-Wahhab (rahimahullah). Das Buch Masa’il ul-
Dschahiliya (Religiöse Erscheinungen in der Zeit der

Unwissenheit) ist eine aus wenigen Seiten bestehende
kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste
von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt.
Jeder Punkt beschreibt eine religiöse Erscheinung in der
Zeit der Unwissenheit, gegen die sich der Islam stellt.
Es gibt einige Quelltexte dieser Abhandlung, die sich in
der Anordnung und in der Anzahl der Punkte

unterscheiden. Beispielsweise erwähnt Schaikh ’Abdur-
Rahman Ibn Hasan Aali Schaikh in Fat’h ul-Madschid

(Seite 310), dass sie aus 120 Punkten besteht. Andere
Quellen wie Ad-Durar sprechen von 127 Punkten.
Dennoch wurde die Textform einige Male zu
verschiedenen Anlässen mit 128, 129 und 131 Punkten
gedruckt. Unsere Übersetzung stützt sich auf eine
Broschüre, die uns von einem unserer Brüder aus
Jemen gegeben wurde. Diese Broschüre wurde von Dar
Al-Watan in Riad/Saudi Arabien gedruckt und
kostenlos verteilt. Dieser Text beinhaltet 128 Punkte.
Ich bitte Allah darum, das Verständnis dieser
Abhandlung in die Herzen meiner Geschwister zu
legen und uns alle bis zum Tode auf dem wahren und
richtigen Pfad zu leiten. Und bei Allah ist die
Rechtleitung.
Azad Ibn Muhammad al-Kurdy


Einleitung

Das Thema dieser Abhandlung ist von großer
Bedeutung, denn die religiösen Erscheinungen der
Tage der Unwissenheit haben bis zur Gegenwart nicht
aufgehört zu wirken. Die Menschen, welche zu diesen
irregeleiteten Glaubensvorstellungen und seinen
Ausübungen rufen, sind viele. Unter diesen sind die
Neuerer und die Leute der Leidenschaften.
Das Wort Masa’il bezieht sich auf die vielfältigen

Richtungen der Menschen während der Dschahiliya-
Zeit und ihre Glaubensvorstellungen, Taten,

Aussprüche, Ausübungen, Ideologien und Bräuche.
Das Wort Al-Dschahiliya (Zeit der Unwissenheit) ist ein
Ausdruck, der sich auf die vorislamische Zeit bezieht.
Es wird von al-Dschahl abgeleitet, das Unwissenheit
bedeutet, da die Erscheinungen der Leute der
vorislamischen Zeit sich auf keiner Quelle der
Rechtleitung stützten oder aus vorhergehenden
Offenbarungen stammten, die verdreht und verändert
wurden. Deswegen schrieb Allah diese Bezeichnung
dieser Zeit zu - als Rüge für das, worauf die Menschen
sich in jener Zeit in Glaubensdingen, Taten und
Methodologien beruhten. Und jedes Mal, wenn Er diese
Zeit in Seinem ruhmvollen Buch erwähnt, verflucht
und lehnt Er sie ab, so wie dies in den folgenden vier
Versen ersichtlich ist, welche die einzigen Stellen sind,
in denen das Wort Al-Dschahiliya im edlen Quran
vorkommt:

 

„...Und ein anderer Teil war schon besorgt um sich; sie
denken über Allah, anders als die Wahrheit, mit der
Meinung der Dschahiliya...“ [ali-’Imran/3:154]
„Wünschen sie etwa die Richtlinien der Dschahiliya?
Und wer ist ein besserer Richter als Allah für ein Volk,
das fest im Glauben ist?“ [al-Ma’ida/5:50]
„Und bleibt in euren Häusern und prunkt nicht wie in
Zeiten der Dschahiliya und verrichtet das Gebet und
entrichtet die Zakah und gehorcht Allah und Seinem
Gesandten.“ [al-Ahzab/33: 33]
„Als die Ungläubigen in ihren Herzen Parteilichkeit
hegten - die Parteilichkeit der Dschahiliya...“ [Fath/
48:26]
Daher wurde die Zeit und die Umgebung, in die der
Gesandte Allahs () entsandt wurde, auf Unwissenheit
errichtet. Es war eine Zeit, in der die Leute der
arabischen Halbinsel Statuen und Götzen anbeteten, an
verstorbene Menschen Bittgebete richteten, ihre
neugeborenen Töchter lebendig vergruben, Stämme
Fehden über Jahre durchführten und Besitzer ihre
Sklaven sehr hart schlugen. Zu diesem Zeitpunkt gab
es keine Rechtleitung und jene, die an den von Allah
einst offenbarten Büchern festhielten, hatten diese für
einen kleinen weltlichen Vorteil verändert. Deshalb
konnten die Menschen zu jener Zeit die Wahrheit nicht

 

von der Lüge unterscheiden, so dass sie zahlreiche
Praktiken erfanden und viele Glaubensvorstellungen
hielten, für die Allah keine Erlaubnis erließ. Diese
Praktiken und Glaubensvorstellungen waren es, mit
denen der Gesandten Allahs () konfrontiert wurde, als
er mit der Leitung und der Religion der Wahrheit kam.
Deswegen befahl Allah Seinem Gesandten, sich gegen
das zu stellen und dem zu widersprechen, worauf die
Ungläubigen in Glaubensdingen und Taten beruhten.
Mit Ausnahme dessen, was Er erlaubt hatte,
fortzuführen.
Daher war (die Zeit der) Unwissenheit genau das
Gegenteil des Islams. Der Autor dieses Buches, Imam
Muhammad Ibn Abd ul-Wahhab (rahimahullah), weist
auf diesen wertvollen Punkt in der Einleitung seiner
Abhandlung hin:
„Denn wenn das Gegenteil einer Sache verstanden
wird, kann das Gute dieser Sache ans Licht gebracht
werden. Und durch die Darlegung des Gegenteils einer
Sache werden die Angelegenheiten ersichtlich.“
Falls jemand somit das Gegenteil einer Sache studiert,
was in unserem Fall die religiösen Erscheinungen der
Tage der Unwissenheit ist, kann er diese Sache besser
würdigen und verstehen, und diese Sache wäre der
Islam. Denn die Botschaft des Islam kam, um die
falschen und abgewichenen Praktiken und
Glaubensarten dieser Leute auszurotten. Daher hoffen

 

wir, dass der Leser besser versteht, woraus der Islam
besteht, indem das Gegenteil des Islam - die Tage der
Unwissenheit - dargestellt werden.
Obwohl die Tage der Unwissenheit ausschließlich aus
Ungläubigen bestanden, sind ihre
Glaubensvorstellungen und Praktiken umfassend.
Deswegen werden wir gar heute Muslime vorfinden,
die an solchen Praktiken und Glaubensformen
festhalten, worauf sich die Ungläubigen vor der
Ankunft des Islam beruhten. Dennoch begreifen sie
nicht und vermischen diese mit dem Islam, während
sie denken, diese Glaubensarten und Praktiken wären
ein Teil des Islam. Wenn solch eine Person also diese
Abhandlung liest, studiert und sieht, dass seine Taten,
die er als Teil der Religion sieht - wie z. B. das Beten
Richtung Gräber - in Wirklichkeit vom ungläubigen
Volk der Tage der Unwissenheit befolgt wurden, so
kann er wahrlich die böse Natur dieser Praktiken und
Glaubensarten verstehen und sie vermeiden.
Infolgedessen ist dieses Buch bis zum heutigen Tage
von äußerster Wichtigkeit, denn viele Erscheinungen
der Tage der Unwissenheit, auf denen sich damals die
Leute befanden, sind gar bis zum heutigen Tage und in
den muslimischen Ländern vorzufinden. Wobei die
Sorge sich nicht an die Ungläubigen richtet, sondern
eher an Muslime, die blind diese Erscheinungen
übernommen haben und sie als Teil der Religion
ansehen.

 

Manche dieser Erscheinungen schließen die blinde
Folgsamkeit, das Spalten innerhalb der Religion, das
Nicht-Gehorchen einer Person von Autorität,
Fanatismus für die eigene Gruppe, die Verwendung
der Gräber rechtschaffener Menschen als Orte der
Anbetung und das Sprechen über Allah ohne Wissen
mit ein. All diese oben erwähnten Erscheinungen sind
bis zum heutigen Tage unter den Muslimen vorhanden
- und möge Allah uns Zuflucht davor gewähren.
Wir bitten Allah, dass Er den Muslimen, die diese
Abhandlung lesen, die Fähigkeit gibt, über diese
Erscheinungen der Tage der Unwissenheit
nachzudenken, und dass, wenn ihre Taten und
Glaubensvorstellungen diesen ähneln, sie diese
vermeiden, anstatt zu befolgen. Wahrlich, Er ist der
Eine, dem wir vertrauen.

 

 

 

 

 

 

 


 Das Buch Masa’il ulDschahiliya Religiöse Erscheinungen in der Zeit der Unwissenheit ist eine aus wenigen Seiten bestehende kurze Abhandlung, die eine zusammengefasste Liste von einhundertachtundzwanzig Punkten darstellt, gegen die sich der Islam stellt.



سنة النشر : 2009م / 1430هـ .
حجم الكتاب عند التحميل : 303.2 كيلوبايت .
نوع الكتاب : pdf.
اذا اعجبك الكتاب فضلاً اضغط على أعجبني
و يمكنك تحميله من هنا:

تحميل Religi ouml se Erscheinungen der Dschahiliya
شكرًا لمساهمتكم

شكراً لمساهمتكم معنا في الإرتقاء بمستوى المكتبة ، يمكنكم االتبليغ عن اخطاء او سوء اختيار للكتب وتصنيفها ومحتواها ، أو كتاب يُمنع نشره ، او محمي بحقوق طبع ونشر ، فضلاً قم بالتبليغ عن الكتاب المُخالف:

برنامج تشغيل ملفات pdfقبل تحميل الكتاب ..
يجب ان يتوفر لديكم برنامج تشغيل وقراءة ملفات pdf
يمكن تحميلة من هنا 'http://get.adobe.com/reader/'

المؤلف:
محمد بن عبدالوهاب - Mohammed bin Abdul Wahab

كتب محمد بن عبدالوهاب محمد بن عبد الوهّاب بن سليمان آل مشرف التميمي (1115 - 1206هـ) (1703م - 1791م) عالم دين سني على المذهب الحنبلي يعتبره أتباع دعوته من مجددي الدين الإسلامي في شبه الجزيرة العربية .❰ له مجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ كتاب التوحيد ❝ ❞ كتاب التوحيد الذي هو حق الله على العبيد (ط. الرئاسة) ❝ ❞ التوحيد ❝ ❞ الأصول الثلاثة وأدلتها، ويليها: شروط الصلاة وواجباتها وأركانها، والقواعد الأربع ❝ ❞ كشف الشبهات ❝ ❞ المسائل التي خالف فيها رسول الله صلى الله عليه وسلم أهل الجاهلية شرح محمود شكري الألوسي ت: السعيد ❝ ❞ الأصول الثلاثة وشروط الصلاة والقواعد الأربع و التوحيد وكشف الشبهات والواجبات المتحتمات والأربعون النووية ❝ ❞ رسالة في الرد على الرافضة ت: الرشيد ❝ ❱. المزيد..

كتب محمد بن عبدالوهاب
الناشر:
دار الإسلام
كتب دار الإسلام❰ ناشرين لمجموعة من المؤلفات أبرزها ❞ 礼拜,为了什么? العبادة ، لماذا؟ ❝ ❞ 解答非穆斯林对伊斯兰的质疑 ❝ ❞ 先知穆罕默德的生活 ❝ ❞ Die Erl auml uterung der den Islam vernichtenden Faktoren ❝ ❞ 信仰学注 ❝ ❞ Aferrarse al Cor aacute n y la Sunnah es la esencia de la felicidad ❝ ❞ Le bon comportement envers la m egrave re ❝ ❞ Dialogue entre un musulman et un chr eacute tien ❝ ❞ الاربعون نوويه Hadist Arba rsquo in Nawawiyah ❝ ومن أبرز المؤلفين : ❞ محمد بن صالح العثيمين ❝ ❞ صفي الرحمن المباركفوري ❝ ❞ أبو غفيل بن محمد بن سلامة الطحاوي ❝ ❞ أبو الحسن علي الندوي ❝ ❞ سعيد بن علي بن وهف القحطاني ❝ ❞ محمد بن أحمد بن إسماعيل المقدم ❝ ❞ عبد الله صالح الفوزان ❝ ❞ على بن عمر بن احمد بادحدح ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله الراجحي ❝ ❞ نايف بن أحمد بن علي الحمد ❝ ❞ مشعل بن عبدالله ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن سليمان السلمان ❝ ❞ يحيى بن شرف النووي أبو زكريا ❝ ❞ وليد بن فهد الودعان ❝ ❞ ابو زيتون عثمان ابراهيم ❝ ❞ إبراهيم بن فهد بن إبراهيم الودعان ❝ ❞ ايمن عبدالعزيز ابو نعومى ❝ ❞ صالح بن عبد العزيز بن عثمان سندي ❝ ❞ طلال بن سعد العتيبى ❝ ❞ محمد الجبالي ❝ ❞ محمد بن عبدالله بن صالح السحيم ❝ ❞ عبد الغفار حسن ❝ ❞ مشهور حسن السلمان ❝ ❞ عبد الرحمن دمشقية ❝ ❞ مازن التويجري ❝ ❞ ابو المنتصر بن محمد علي ❝ ❞ ذاكرنايك ❝ ❞ محمد بن أحمد القحطاني ❝ ❞ عبدالرحمن الجامع ❝ ❞ حسن محمد باعقيل ❝ ❞ عبد العزيز بن عبد الله بن باز ❝ ❞ خالد بن عبد الرحمن الشايع ❝ ❱.المزيد.. كتب دار الإسلام

كتب شبيهة بـ Religi ouml se Erscheinungen der Dschahiliya:

قراءة و تحميل كتاب Die Religion der Wahrheit PDF

Die Religion der Wahrheit PDF

قراءة و تحميل كتاب Die Religion der Wahrheit PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب The Call for the Unity of Religions: A False and Dangerous Call PDF

The Call for the Unity of Religions: A False and Dangerous Call PDF

قراءة و تحميل كتاب The Call for the Unity of Religions: A False and Dangerous Call PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب G ouml zlerinle G ouml r uuml yormuş ccedil asına Muhammed sallallahu aleyhi ve sellem PDF

G ouml zlerinle G ouml r uuml yormuş ccedil asına Muhammed sallallahu aleyhi ve sellem PDF

قراءة و تحميل كتاب G ouml zlerinle G ouml r uuml yormuş ccedil asına Muhammed sallallahu aleyhi ve sellem PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب Muhammad, der Gesandte Allah s, Friede sei auf ihm محمد رسول الإسلام صلى الله عليه وسلم ألماني PDF

Muhammad, der Gesandte Allah s, Friede sei auf ihm محمد رسول الإسلام صلى الله عليه وسلم ألماني PDF

قراءة و تحميل كتاب Muhammad, der Gesandte Allah s, Friede sei auf ihm محمد رسول الإسلام صلى الله عليه وسلم ألماني PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب Is There a True Religion PDF

Is There a True Religion PDF

قراءة و تحميل كتاب Is There a True Religion PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب Islam is The Religion of Peace PDF

Islam is The Religion of Peace PDF

قراءة و تحميل كتاب Islam is The Religion of Peace PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب O Islam a Religi atilde o de Paz PDF

O Islam a Religi atilde o de Paz PDF

قراءة و تحميل كتاب O Islam a Religi atilde o de Paz PDF مجانا

قراءة و تحميل كتاب What a Muslim is required to know about his Religion PDF

What a Muslim is required to know about his Religion PDF

قراءة و تحميل كتاب What a Muslim is required to know about his Religion PDF مجانا

حروف توبيكات مزخرفة بالعربياصنع بنفسكأسمك عالتورتهكورسات مجانيةكتب الروايات والقصصOnline يوتيوبتورتة عيد الميلادكتب التاريخمعاني الأسماءمعنى اسمكتب تعلم اللغاتكتب القانون والعلوم السياسيةحكمة زخرفة أسامي و أسماء و حروف..الطب النبويزخرفة الأسماءخدماتكورسات اونلاينكتب للأطفال مكتبة الطفلالتنمية البشريةشخصيات هامة مشهورةقراءة و تحميل الكتبزخرفة توبيكاتكتب اسلاميةحكم قصيرةالكتابة عالصورSwitzerland United Kingdom United States of Americaبرمجة المواقعكتب الأدبكتب السياسة والقانونكتابة على تورتة مناسبات وأعيادكتب قصص و رواياتكتابة على تورتة الخطوبةكتب الطبخ و المطبخ و الديكورالكتب العامةالقرآن الكريممعاني الأسماءFacebook Text Artكتابة على تورتة الزفافالمساعدة بالعربي